Robyn

€4.982,95

inkl. MwSt. Versandkosten werden beim Checkout berechnet

Provenienz: Vom Künstler signiert und datiert
Abmessungen: 64 x 44 cm
Medium: Öl auf einem Fundstück
Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Stück haben, zögern Sie bitte nicht, eine E-Mail zu senden

SEE IT LIVE IN YOUR ROOM

Scan the QR code to continue the experience on your mobile device.

Already on mobile? Open this page with Safari on iOS or Chrome on Android.

To continue the experience, open this page with Safari on iOS or Chrome on Android

Pair it with a frame

Frame options are for visualization purposes only.

.

FRAME STYLE



MATTING SIZE


BUILDING YOUR EXPERIENCE

powered by Blankwall

YOUR EXPERIENCE IS READY

Start

powered by Blankwall

0% finanzieren

„EIGENE KUNST“ ZINSFREIE KUNSTLEIHE

JG CONTEMPORARY IST MITGLIED DES OWN ART SCHEME, DAS VOM ARTS COUNCIL ENGLAND UNTERSTÜTZT WIRD

Für die meisten Kunstwerke auf dieser Website besteht die Möglichkeit eines zinslosen* Kredits, zahlbar über 10 Monate. Jeder teilnahmeberechtigte Artikel ist deutlich mit dem Own Art-Logo gekennzeichnet (bitte teilen Sie uns dies mit, während wir dies implementieren).

WIE KANN MAN SICH BEWERBEN?

Rufen Sie uns einfach an oder kommen Sie vorbei, wenn Sie eine Frage haben oder sich bewerben möchten:

+44 203 689 0518 (britische Zeit)

11-18 Uhr, Mo, Mi - Fr, 12-18 Uhr, Sa oder senden Sie uns hier eine E-Mail.

SCHEMAOPTIONEN

Was ist eigene Kunst?

Own Art ist eine nationale Initiative, die von [Arts Council England/Arts Council Northern Ireland/Creative Scotland] unterstützt wird, um es für jedermann einfach und erschwinglich zu machen, zeitgenössische Kunst und Kunsthandwerk zu kaufen.

Wie funktioniert es?

Eigene Kunstdarlehen ermöglichen es Ihnen, Kredite ab 100 £ bis zu [2.500 £/25.000 £] zu leihen und über 10 Monate völlig zinsfrei zurückzuzahlen. Sie können wählen, ob Sie Ihren gesamten Kauf oder nur einen Teil davon finanzieren möchten, und mehrere Artikel können mit einem Kredit gekauft werden. Das Beste daran ist, dass Sie Ihr Meisterwerk gleich mit nach Hause nehmen können.

Die Beantragung eines Darlehens für eigene Kunst ist ganz einfach!

Die erste Phase ist der schwierige Teil – die Entscheidung, was man kauft. Wenn Sie das Kunstwerk gefunden haben, das Sie kaufen möchten, teilen Sie uns einfach mit, dass Sie einen Own Art-Darlehen zur Finanzierung Ihres Kaufs beantragen möchten. Alles, was Sie brauchen, ist ein Wohnsitznachweis und eine Unterschrift – zum Beispiel ein Führerschein. Own Art steht allen Einwohnern des Vereinigten Königreichs über 18 Jahren zur Verfügung, vorbehaltlich des Status. Das bedeutet, dass Sie eines der folgenden Kriterien erfüllen müssen, um für einen Kredit zugelassen zu werden:

  • Mindestens 16 Stunden pro Woche arbeiten (angestellt oder selbstständig)
  • Ein Rentner, der eine Rente bezieht
  • Wenn Sie nicht arbeiten, aber mit einem Partner verheiratet sind oder mit einem Partner zusammenleben, der die oben genannten Kriterien erfüllt, können Sie sich trotzdem bewerben, vorausgesetzt, Ihr Partner ist damit einverstanden, dass seine Beschäftigungsdetails in Ihr Bewerbungsformular aufgenommen werden.

Es dauert nur 10 Minuten!

Wir führen Sie durch den Kreditantragsprozess, der normalerweise etwa 10 Minuten dauert. Sobald Sie uns alle Informationen gegeben haben, die wir benötigen, erhalten Sie eine sofortige Entscheidung. Sobald Ihr Antrag genehmigt wurde, müssen Sie die Vereinbarung unterschreiben und Sie können Ihr Kunstwerk sofort mitnehmen.

Sie können sich sogar online bewerben. Senden Sie einfach eine E-Mail an jewel@jgcontemporary.com und wir senden Ihnen den Link, um Ihre Bewerbung bequem von zu Hause aus auszufüllen.

Sie erhalten ein Begrüßungsschreiben von Novuna Personal Finance, dem Finanzpartner von Own Art, und anschließend werden Ihre 10 monatlichen Zahlungen per Lastschrift von Ihrem Konto eingezogen. Dies beginnt in der Regel etwa vier Wochen nach dem Kauf.

So einfach ist das!

Versand & Rücksendungen

Dieses Kunstwerk wird aus Großbritannien versendet.

Die Versandkosten werden abhängig von Ihrer Lieferadresse automatisch an der Kasse berechnet.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bestellung je nach Versandziel bei der Lieferung Einfuhrzöllen und -gebühren unterliegen kann.

Wenn Sie mit Ihrem Kunstwerk nicht ganz zufrieden sind, können Sie es innerhalb von 14 Tagen an uns zurücksenden und einen Ersatz auswählen oder eine volle Rückerstattung erhalten.

Matt klein

Besorgt darüber, wie das institutionelle britische Sozialsystem keinen Platz für diejenigen an der Peripherie der Gesellschaft lässt, erinnern Smalls Porträts die Betrachter an die Bedeutung der Menschheit. Es überrascht nicht, dass seine rohen Arbeiten den Villiers David Art Prize gewonnen und für den BP Portrait Award nominiert wurden.
Seine eindringlichen Stücke auf Metall ziehen das Unsichtbare aus den Massen der Stadt. In einer Welt, die von Likes und Followern in den sozialen Medien besessen ist, bieten die grob geschnittenen und zerlumpten Werke von Small etwas Reales. In der Kunstgeschichte wird die Porträtmalerei seit langem mit den Reichen oder Berühmten in Verbindung gebracht, mit denen, die es sich leisten können, gemalt zu werden, und mit denen, die die Menschen sehen möchten. Stattdessen erschüttert Smalls Oeuvre die Geschichte, indem es verschiedene Themen anbietet.

Small findet seine Sitter oft, indem er mit einer Videokamera durch die Straßen Londons geht und sie in ihrer ungestörten Welt festhält. Small findet auch die Materialien für seine Arbeit, darunter alles, was auf der Straße gefunden wurde, von Kühlschränken und anderen Haushaltsgeräten bis hin zu Autowracks.
In Fortsetzung seines Themas der Wiederverwendung von Materialien aus der Stadt arbeitet Small oft mit Farbe, die von anderen weggeworfen wurde, was bedeutet, dass seine Werke in einer Vielzahl von Medien, einschließlich Haushaltsfarben und Ölen, vorkommen. Wie seine Sujets sind auch die physischen Elemente seiner Arbeiten ein Produkt der urbanen Umgebung, bestehend aus Stücken, die von der Gesellschaft missachtet wurden.
Matts jüngste Kunstwerke integrieren die fließenden, farbenfrohen, abstrahierten Gesichter unserer Jugend mit geometrischen Mustern, die von der Hintergrundkomposition in die Porträts übergehen.
Die Komplexität und Starrheit dieser Muster und Formen, die die städtischen Umgebungen repräsentieren, die jedes der Motive umgeben; kontrastieren und gleichzeitig informieren und zu Elementen dessen werden, was sie zu dem macht, was sie als Menschen sind.
.

×